Das Firmengebäude der netstyle Informationstechnik GmbH
Wir machen aus Informationen Wissen!
Die Zukunft liegt in Ihrer Hand!
Erstellung von 1D/2D Etiketten passend zu Ihren Prozessen und Kundenanforderungen
Die Zukunft liegt in Ihrer Hand!
Fertigungsmanagement leicht und übersichtlich!

Warenwirtschaft

Optimale Lösungen für Einkauf, Vertrieb und Logistik

Sie kennen die Herausforderung: Veränderliche Märkte beeinflussen jeden Bereich Ihres Unternehmens – von der operativen Auftragsbearbeitung über das Lieferanten- und Kundenmanagement bis hin zur Lagerlogistik. Fazit: Nur mit optimalen Prozessabläufen und hoher Reaktionsgeschwindigkeit können Sie entscheidende Wettbewerbsvorteile erzielen. In der Warenwirtschaft werden sämtliche relevante Basisdaten erfasst, stehen für weitere Verarbeitungsgänge zur Verfügung und können aktuellen Erfordernissen einfach und effizient angepasst werden.

Warenwirtschaft

  • Dublettenanalyse und -abgleich
  • Erweiterte Lagerwirtschaft
  • Offene Posten - Verwaltung, Mahnwesen
  • Artikelvarianten Matrixerfassung
  • Projektverwaltung und -abrechnung
  • Dezentrale Auftragserfassung
  • Chargenverwaltung
  • Intrastat Meldung
  • Sachmerkmale für Artikel
  • Rahmen- und Abrufaufträge

Beste Übersicht

Die Sage 100 Warenwirtschaft ist belegorientiert aufgebaut und lässt vom Angebot über den Packzettel bis zur Sammelrechnung sowohl eigene Belegarten als auch eine individuell konfigurierbare Belegabfolge zu. Statt Ihre Prozesse der Software anzupassen, definieren Sie den optimalen Prozess in der Sage 100. Zusammengehörige Belege werden automatisch in Vorgängen verbunden und für die Positionen eines Vorgangs erhalten Sie eine aktuelle Übersicht über Lagerbestand, verfügbaren Bestand, Bestellmenge, Liefermenge und berechnete Menge.

Zielgruppenorientierte Preisfindung

Mit der Sage 100 haben Sie die Möglichkeit, nicht nur Ihre Kunden zu differenzieren, sondern auch individuelle Preise und Rabatte festzulegen. Selbst komplexe Preisfindungsmodelle lassen sich mühelos umsetzen. So können Sie z. B. Preislisten für Kundengruppen erstellen, Aktionspreislisten für Saisonartikel festlegen, Staffelpreise definieren oder auch Preislisten mit Fremdwährungen für den internationalen Vertrieb ohne Aufwand realisieren. Funktionen wie Zubehörartikel und –kataloge ermöglichen es Ihnen zum Beispiel Naturalrabatte abzubilden oder Zusatzumsätze durch das automatische Angebot von Zubehör zu generieren. Den Möglichkeiten, Ihren Ertrag zu maximieren, sind keine Grenzen gesetzt.

Vertriebsziele steuern

Frei definierbare Provisionsgruppen stellen die Basis für die Provisionsstatistiken Ihrer Vertreter dar. In der Office Line kann jede Provisionsgruppe beliebig viele Provisionssätze enthalten, die sich ihrerseits wiederum nach Kundengruppe und Artikelgruppe unterscheiden. Also klare Voraussetzungen dafür, Ihre Vertriebsziele optimal in die Praxis umzusetzen.

Projekte optimieren

Die Projektverwaltung kombiniert Einkauf und Verkauf inklusive projektbezogener Preise – auch Festpreise – mit einer zentralen Verwaltung aller zum Projekt gehörenden Informationen wie Adressen, Mitarbeiter, Belege und sonstige Dateien. Die projektbezogene Nachkalkulation bietet Ihnen neben der Erfassung von Projektaufwendungen einen schnellen Überblick über die Gewinnsituation eines Projekts. Die erfassten Projektstunden der Mitarbeiter werden an die Personalwirtschaft übergeben während in die Finanzbuchhaltung integrierte Funktionen zum Erzeugen von Anzahlungs- und Schlussrechnungen die Projektverwaltung abrunden. Umfangreiche Auswertungen und Listen sorgen für Transparenz in den Projekten und erleichtern so Ihre unternehmerischen Entscheidungen.

Effizientes Bestellwesen

Ein vollautomatisiertes Bestellwesen ist heute wichtiger denn je. Das Bestellwesen der Office Line unterstützt deshalb Ihren Einkauf durch Bestellvorschläge, die auf Basis individueller Dispositionsansätze und Wiederbeschaffungszeiten pro Artikel und Lieferant automatisch ermittelt werden. Das verbessert Ihren Lagerumschlag, spart Geld beim Einkauf und hilft Ihnen, Überbestände weitestgehend zu vermeiden und trotzdem jederzeit lieferfähig zu sein.

Logistik unter Kontrolle

Mit der Sage 100 sind alle Phasen Ihrer Lagerbewirtschaftung abgedeckt – von der Erfassung Ihrer Lagerein- und -ausgänge bis hin zur Inventur samt Ladenhüter- Liste. Als Highlight erweist sich dabei die umfassende Lagerplatzverwaltung. Damit können nicht nur unterschiedliche Standorte, sondern auch die verschiedenartigsten Lagertechniken – wie z. B. Hochregal-, Block oder Flächenlager – verwaltet werden. Die Sage 100 unterstützt Sie bei der Optimierung Ihrer Stellplatznutzung durch eine chaotische Lagerplatzverwaltung und stellt Ihnen darüber hinaus verschiedene artikelspezifische Entnahmeverfahren wie zum Beispiel LiFo oder FiFo zur Verfügung.